PERSON

Foto von Martina Sandkühler
Foto von Martina Sandkühler

Ich interessiere mich leidenschaftlich für die Identität von Menschen. Was macht den einzelnen Menschen aus? Welche Geschichte hat er mir zu erzählen? Wie sieht er die Welt?

 

Diese Leidenschaft hat natürlich mit meiner Geschichte zu tun.

 

Ich bin gebürtige Rumänin. Als ich zehn Jahre alt war, kam ich mit meinen Eltern nach Deutschland. Da ich die Sprache meiner neuen Heimat nicht verstand, griff ich zum Stift. Ich zeichnete und malte wie verrückt. Das war der Weg, um mit meiner neuen Umwelt zu sprechen. Durch die Sprache der Farben und Formen. Wie ein Blinder, der ein feines Gehör entwickelt – so entwickelte ich ein visuelles Feingespür. Seitdem erlebe und erfahre ich diese Welt sehr stark über die Optik.

 

Also beschloss ich, mich zur Grafikassistentin ausbilden zu lassen. Das war damals noch die alte Schule, bevor Computer und Internet zum Standart wurden: Typografie von Hand durchzeichnen, die Schrift mit Bleisatz setzen, Buchbinderei, Siebdruck, technisches Zeichnen…

 

Ein ehrliches Handwerk. Ich bin sehr dankbar für diese Zeit. Der Bezug zu Grafik und Gestaltung ist ein ganz anderer, wenn man die Werkzeuge buchstäblich in der Hand hält.

 

Das Handwerk hatte ich nun kennen gelernt. Ich sah meine Leidenschaft aber nicht nur im Handwerk. Ich suchte kreative Herausforderungen. Ich wollte nicht nur ausführen – ich wollte selbst gestalten, formen, konzipieren und Ideen entwickeln. Also studierte ich Kommunikationsdesign an der Fachhochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg.

 

Während des Studiums arbeitete ich bei einer Internet Agentur, gestaltet erste Banner und entwickelte grafische Ideen, arbeitete mich in Flash ein und wurde schließlich Artdirektorin in verschiedenen Agenturen.

 

2001 erlebte ich die größte kreative Herausforderung: Die Geburt meiner Tochter.

 

2007 beschloss ich, ganz auf eigene Füße zu kommen. Ich gründete deea.net und arbeite seitdem als freie Grafikerin.

 

2012 began ich meine Wissen, als Dozentin an der SAE an Studenten weiterzugeben.

 

 

Das ist die Geschichte meiner Identität. Durch sie verbinde ich heute auf einzigartige Weise das Handwerk mit kreativem Formwillen und ideenreichen Konzeptionen. Egal ob für Editorial Design, Corporate Identity, Corporate Design oder ganze Kampagnen. Meine persönliche Leidenschaft ist es, Ihnen die Begeisterung für Ihre Identität zu schenken – und in einem gelungenen Außenauftritt zum Ausdruck zu bringen.

 


Kunden